Jugendfeuerwehr 2007

Die Jungendfeuerwehr wurde im Jahr 1969 durch Oberbrandmeister Peter Graßmann gegründet  und feierte im Jahr 2009 ihr 40-jähriges Bestehen.

Jugendwart Lars Lange leitet mit seinem Stellvertreter Florian Krümmel die Jugendfeuerwehr.

Jede Woche Montag treffen sich die Kinder und Jugendlichen im Alter von 10-18 Jahren zum theoretischen Unterricht. Dieser startet um 18:00 Uhr und endet gegen 20:00 Uhr. Hier bekommen die Mitglieder der Jugendgruppe spielerisch den Umgang mit  feuerwehrtechnischem Gerät beigebracht und wie sie sich im Brandfall richtig zu verhalten haben. Donnerstags findet in der Zeit von 18:00-20:00 Uhr ein Sportunterricht in der Mehrzweckhalle Quadrath-Ichendorf statt.

Hat Ihr Kind Interesse an der Jugendfeuerwehr? Kommen Sie zu einem unverbindlichen kennenlernen vorbei und wir zeigen Ihnen, wie die Kinder und Jugendlichen in der Feuerwehr spielerisch Arbeiten.